Neue Leiter bei drei Feuerwehren

Der bisherige Wehrführer der Freiwilligen Feuerwehr Irmenach-Beuren Holger Schell hat aus privaten Gründen um Entpflichtung von seinem Amt gebeten. Die Feuerwehrkameraden der Freiwilligen Feuerwehr Irmenach-Beuren wählten An dreas Wedertz zum neuen Wehrführer.

Er war bisher stellvertretender Wehrführer, daher war auch dieses Amt neu zu besetzen. Tobias Gölzer wurde zum stellvertretenden Wehrführer der Freiwilligen Feuerwehr Irmenach-Beuren gewählt.
Wegen seiner Wahl zum Wehrleiter der Verbandsgemeinde Traben-Trarbach bat auch Martin Stadtfeld um die Entpflichtung von seinem Amt als Wehrführer der Freiwilligen Feuerwehr Traben-Trarbach, Löschzug I, Traben. Deshalb haben die Trabener Feuerwehrkameraden Frank Mittelmann (bisher stellvertretender Wehrführer) zum neuen Wehrführer und als stellvertretenden Wehrführer Sebastian Reichert gewählt.
Max Bartz, bisheriger stellvertretender Wehrführer der Freiwilligen Feuerwehr Traben-Trarbach, Löschzug II, Trarbach, hat ebenfalls aus privaten Gründen um Entpflichtung von seinem Amt gebeten. Die Feuerwehrkameraden der Freiwilligen Feuerwehr Traben-Trarbach, Löschzug II, Trarbach, wählten Helmut Schnitzius zum neuen stellvertretenden Wehrführer.
In einer kleinen Feierstunde überreichte Verbandsbürgermeister Ulrich K. Weisgerber die entsprechenden Bestätigungen und nahm den Ehrenbeamten auf Zeit ihren Diensteid ab. Anschließend bedankte sich Bürgermeister Weisgerber bei den Wehr leuten für ihr stetiges Engagement zum Wohle der Allgemeinheit.red