Neue Mini-Köche starten mit ihrer Ausbildung

Neue Mini-Köche starten mit ihrer Ausbildung

Meckel (red/sn) Eine neue Gruppe der Europa-Miniköche Eifel ist im Gasthaus Herrig in Meckel an den Start gegangen. Der Bundestagsabgeordnete Patrick Schnieder hat die Schirmherrschaft übernommen.

29 Kinder aus der Eifel werden von Tobias Stadtfeld und Thomas Herrig an die Grundlagen des gastronomischen Handwerks herangeführt. Tobias Stadtfeld, Hotel Heidsmühle in Manderscheid: "Ich mache mit, weil man eine solche Aktion in einer Zeit, in der Kinder glauben, dass es lila Kühe gibt, nur unterstützen kann." Thomas Herrig, Gasthaus Herrig in : "Ich mache mit, weil Kinder, die gute und gesunde Lebensmittel zu schätzen wissen, unsere Zukunft sind!" Die Kinder im Alter von zehn bis zwölf Jahren werden zwei Jahre lang im Rahmen von monatlichen Treffen ausgebildet. Foto: Eifel Tourismus GmbH