Neue Räume zum Experimentieren

Am Peter-Wust-Gymnasium (PWG) werden ab Sommer neue naturwissenschaftliche Räume eingerichtet. Für 217 000 Euro entstehen ein Chemie-Übungsraum, zwei Chemie-Vorbereitungsräume, eine Sammlung Chemie und ein allgemeiner naturwissenschaftlicher Raum.

Ein Teil der Arbeiten wird in diesem Jahr erledigt, die restlichen Räume in der ersten Hälfte 2013.
Zudem werden für 9000 Euro neue Toilettentrennwände angebracht: im Sommer 2012 im Nebengebäude des PWG und im Frühjahr 2013 im Hauptgebäude. Malerarbeiten stehen im gesamten Nebengebäude mit Ausnahme des Kellers und Teilen des Dachgeschosses von Mai bis Herbst an. uq