Neue Rektorin ernannt

Ein Jahr lang hat sie sich als kommissarische Schulleiterin bewährt, jetzt führt Sonja Rolf offiziell die Maria-Grünewald-Schule in Wittlich.

Wittlich. (red) Das rheinland-pfälzische Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Jugend und Kultur hat Sonja Rolf in Wittlich zur Förderschulrektorin ernannt. Zu einer Feierstunde kamen zahlreiche Gäste in Maria Grünewald zusammen, darunter Vertreter der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD) Trier, der St. Raphael Caritas Alten- und Behindertenhilfe GmbH als Schulträger, des Gesellschafters Caritasverband für die Diözese Trier sowie zahlreiche Schulleiter, leitende Mitarbeiter der Einrichtung und des Trägers, Mitglieder des Kollegiums und des Schulelternbeirates, Schüler, politische Vertreter sowie Freunde und Familie.

Die Maria-Grünewald-Schule ist eine staatlich anerkannte Privatschule mit den Förderschwerpunkten ganzheitliche und motorische Entwicklung.