Neue Wasserleitung für 6,8 Millionen Euro

Neue Wasserleitung für 6,8 Millionen Euro

6,8 Millionen Euro: So viel Geld wird in eine neue Wasserleitung für Traben-Trarbach, den Kröver Ortsteil Kövenig und das Feriendorf auf dem Kröver Berg investiert. Auch Bauwerke, Maschinen und die Technik werden auf den neuesten Stand der Technik gebracht.

Das Wasser kommt über eine zehn Kilometer lange Leitung aus Bengel. Das Land gibt ein zinsloses Darlehen über 70 Prozent der Bausumme (ausführlicher Bericht folgt). cb