1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Neue Weinkönigin in Lieser gekrönt - über 10 000 Besucher beim Wein- und Straßenfest

Neue Weinkönigin in Lieser gekrönt - über 10 000 Besucher beim Wein- und Straßenfest

Lieser hat mit Katharina III. (3. von rechts) eine neue Ortsweinkönigin gefunden.

Zusammen mit ihren Weinprinzessinnen Nicolé und Isabell ist sie beim Wein- und Straßenfest gekrönt worden. Sie lösen die bisherige Weinkönigin Alina I. (4. von rechts) und ihre Prinzessinnen Hanna und Stephanie ab. Die Verabschiedung der alten und die Krönung der neuen Weinhoheiten war neben dem Höhenbrillantfeuerwerk einer der Höhepunkte des Wein- und Straßenfests. Seit 30 Jahren wird es in Lieser regelmäßig gefeiert - mit erlesenen Weinen und moseltypischen Köstlichkeiten aus Keller und Küche und ganz viel Tradition. Es ist eines der ältesten, größten und beliebtesten Wein- & Straßenfeste an der Mosel. So hat es mehr als 10 000 Besucher, darunter viele Stammgäste aus Deutschland, Belgien und den Niederlanden, am Wochenende nach Lieser gelockt. Bei herrlichem Wetter lauschten die Besucher den insgesamt zehn Musikgruppen und Bands, hatten die Gelegenheit, traditionelle Handwerkerstände zu besuchen, bestaunten Oldtimertraktoren und genossen die vielfältigen Weine und Spezialitäten aus Keller und Küche. (red)/Foto: privat