1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Neue Weinkönigin und lustige Regatta

Neue Weinkönigin und lustige Regatta

Aus dem Zeltfest ist eine Freiluftveranstaltung geworden: Das Brauneberger Weinfest findet seit einigen Jahren unterhalb des Gemeindezentrums mit Blick auf die Weinlage "Juffer" statt. Der Eröffnungstag steht in diesem Jahr im Zeichen der Krönung der neuen Weinkönigin, Silke I.

Die Zeremonie findet im Rahmen der Festeröffnung am Freitag, 15. Juli, ab 18 Uhr statt. An diesem Abend endet dann auch die Amtszeit von Melanie I. Ab 21 Uhr gestalten die Hunsrücker Nachtschwärmer das musikalische Programm bis zum frühen Morgen.
Die neue Weinkönigin wird am Samstag, 14 Uhr, mit musikalischer Begleitung zum Festplatz geleitet. Am Abend ist dort die Saxxess-Partyband zu hören.
Am Sonntag steht wieder eine lustige Ruderregatta (ab 15 Uhr) im Mittelpunkt. Am Abend, ab 19 Uhr, sind wieder die Hunsrücker Nachtschwärmer aktiv. Mit der Saxxess-Partyband und Lichterzauber endet das Weinfest am Montagabend. red