Workshops: Neue Workshops im Hunsrückhaus

Workshops : Neue Workshops im Hunsrückhaus

(red) Die Natur- und Umweltbildungsstätte Hunsrückhaus veranstaltet ein abwechslungsreiches Programm für Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Familien im Hunsrückhaus am Erbeskopf.

Los geht am Dienstag, 15. Janaur, mit dem Kurs „Wolle spinnen“ von 15 bis 17 Uhr. Mit Geduld und Fingerspitzengefühl wird aus Wollvlies Wolle gesponnen. Der Preis für drei Workshops beträgt 88,50 Euro. Die Teilnehmerzahl ist auf fünf Personen begrenzt.

Der Workshop „Besen binden“ ist am Samstag, 19. Januar, von 14 bis 17 Uhr. Das Besenbinden ist eines der traditionellen Winterhandwerke im Hunsrück, die in Vergessenheit geraten ist. Unter fachkundiger Anleitung wird ein Exemplar aus Birkenreisig aus der Umgebung hergestellt. Die Kursgebühr kostet 14 Euro.

Eine Anmeldung zu den Workshops ist unter Telefon 06504/778 oder unter E-Mail info@hunsrueckhaus.de erforderlich. Weitere Kurse und Informationen im Internet
unter www.hunsrueckhaus.de

Mehr von Volksfreund