Glaube : Neueinsegnung der Wegekreuze

(red) Im Rahmen eines Stationsgottesdienstes unter der Leitung von Kaplan Scher werden am Donnerstag, 12. September, die beiden renovierten Wegekreuze zwischen Lüxem und Wittlich neu eingesegnet. Der Treffpunkt in Wittlich ist um 18.15 Uhr an der Kreuzung Zum Rollkopf/Königsberger-Straße und um 18.30 Uhr in Wittlich-Lüxem an der Ecke Zum Wenigenberg/Wilhelm-Busch-Straße.

Beide Kreuze gehören zu den sieben Schmerzenskreuzen, die von den Vorfahren zu Bittgängen bei Krankheit, drohendem Unheil oder allgemeiner Not aufgesucht wurden. Zu der Einsegnungsfeier mit anschließender Begegnung sind alle Bürger eingeladen.

Mehr von Volksfreund