Neuer Befähigungskurs für Ehrenamtliche in der Hospizarbeit in Wittlich

Soziales : Befähigungskurs für Ehrenamtliche in der Hospizarbeit

(red) Der Ökumenische Hospizdienst startet in Kooperation mit dem Ambulanten Hospiz- und Palliativberatungsdienst des Caritasverbandes Mosel-Eifel-Hunsrück ab Oktober einen neuen Befähigungskurs für Ehrenamtliche, die sich in der Hospizarbeit engagieren möchten.

Der Kurs unter dem Konzept „Sterbende begleiten lernen“ soll in rund 90 Unterrichtsstunden und einer Praxisphase die künftigen Hospizhelfer dazu befähigen, schwerkranken und sterbenden Menschen und ihren Angehörigen beizustehen. Die Infoveranstaltung findet am Mittwoch, 16. Oktober, ab 19 Uhr im evangelischen Gemeindehaus, Trierer Landstraße 11, in Wittlich statt. Weitere Infos unter Telefon 06571/95633817.

Mehr von Volksfreund