Neuer Ferienkatalog 2010 mit Gastgeberverzeichnis

Neuer Ferienkatalog 2010 mit Gastgeberverzeichnis

Das Gastgewerbe der Vulkaneifel rund um Manderscheid stellt sich in einem neu erschienenen Ferienkatalog vor. Die Touristinformation Manderscheid will damit Stammgäste und Neukunden ansprechen.

Manderscheid. (red) Nicht nur die Hotels, Pensionen, Privatzimmer, Ferienwohnungen und Ferienhäuser aus der Vulkaneifel präsentieren sich in dem neuen Ferienkatalog 2010. Informative Texte zu den Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten runden die Darstellung ab.

Neu sind ausführliche Berichte über die Deutsche Vulkanstraße sowie Ankündigungen zur Geo-Woche, zum neuen Kosmosradweg "Kleine Kyll", zum neuen "Vulkanbike Trailpark" sowie zum Eifelsteig. Auch die neue Homepage der Ferienregion Manderscheid wird präsentiert. Außerdem finden die Leser Informationen zum Maarmuseum Manderscheid sowie zu den Jugend- und Gruppenunterkünften, die in der Region Manderscheid eine bedeutende Rolle spielen. Ausführlich beschrieben werden im Anhang ebenfalls die Touristischen Sterne sowie die Qualitätsbetriebe Eifel.

Der Ferienkatalog 2010 ist mit einer Gesamtauflage von 12 000 Stück erschienen und wird über die Tourist-Information Manderscheid, über die Museen der Region, über Kultureinrichtungen wie die Niederburg Manderscheid oder die Alte Mühle in Himmerod verteilt.

Zusätzlich wird die Tourist-Information Manderscheid auch im Jahr 2010 wiederum regionale Tourismusbörsen in Kooperation mit der Tourist-Information Daun besuchen und dort das touristische Angebot vorstellen. So geht es zum Beispiel zur Tourismusmesse nach Limburg (Hessen) und zur Tourismusbörse nach in St. Ingbert (Saarland).

Infos bei der Tourist-Information Manderscheid unter Telefon 06572/932665 und unter www.manderscheid.de