Natur: Neuer Obstbaumlehrpfad  in Dhronecken

Natur : Neuer Obstbaumlehrpfad  in Dhronecken

(iro) Informationen rund um heimische Sorten gibt es ab sofort beim neuen Obstbaumlehrpfad  nahe der Burg in Dhronecken. Die Gäste trafen sich bei der Einweihung zunächst beim Viezfest in Hilscheid und wanderten von dort zur neuen Attraktion.  Unter fachlicher Anleitung von Landschaftsgärtner Klaus Marx aus Kell und Experten des Naturparks Saar-Hunsrück  wurde der neue Lehrpfad angelegt.

Auch die Thalfanger Vitaltour führt daran vorbei.  „Regionale Qualität schafft Identität“, nannte Vera Höfner, die erste Beigeordnete der Verbandsgemeinde Thalfang, einen der Aspekte, die für ein solches Projekt sprechen. Anschließend ging es zurück nach Hilscheid, wo die Teilnehmer gefüllte Klöße verspeisten. Das Vorhaben hat 11 000 Euro gekostet. Der Naturpark und das Land haben davon 80 Prozent übernommen. Foto: Daniel Thiel

Mehr von Volksfreund