Neuer Präsident

Die Cusanus Hochschule hat einen neuen Präsidenten. Dr.

Martin Thomé löst Anfang September Prof. Dr. Harald Spehl ab, der aus gesundheitlichen Gründen das Amt niederlegte. Thomé, promovierter Theologe und Magister der Philosophie, wechselt vom Bundesministerium für Bildung und Forschung an die Mittelmosel. Er leitet die Hochschule und vertritt sie nach außen. Wichtige Aufgabe wird die Kontaktpflege zu Kooperationspartnern sein. (cb)/Foto: Archiv/Klaus Kimmlimg

Mehr von Volksfreund