Neuer Studientag am Umwelt-Campus

Ab dem Wintersemester 2011 bietet die Fachhochschule am Umwelt-Campus Birkenfeld den neuen Bachelor-Studiengang "Umwelt- und Wirtschaftsinformatik" an. "Informatik kann einen wichtigen Beitrag zur Energiewende leisten", sagt Professor Dr.

Stefan Naumann, einer der Initiatoren des Studiengangs. Der Umwelt-Campus Birkenfeld rechnet mit guten Aussichten für die Absolventen des in Deutschland bisher einzigartigen Studienangebots.
Die Bewerbung für den zulassungsfreien Studiengang ist bis zum 30. September 2011 möglich. Infos www.umwelt-campus.de red