Neuer Urlaubskatalog: Starke Seiten fürs Naheland

Neuer Urlaubskatalog: Starke Seiten fürs Naheland

Mit dem neuen 106 Seiten starken Naheland-Urlaubskatalog ist die Naheland-Touristik GmbH für den Start in die Tourismussaison 2011 gerüstet.

Kreis Birkenfeld. (red)Der neue Katalog präsentiert sich als umfangreicher Gastgeber-Servicekatalog. Speziell die Aktivthemen Wandern und Radwandern werden ausführlich dargestellt und präsentieren umfangreich das große Angebot des Nahelandes.

Die komplette Übersicht der wichtigsten Sehenswürdigkeiten auf 14 Seiten mit Fotos, Beschreibungstexten, Öffnungszeiten, Preisen und Info-Adressen sowie attraktiven Tagesangeboten wie beispielsweise von der Segway-City-Tour in Bad Kreuznach über die Draisinentour durchs Glantal bis hin zur Stadtführung durch Idar-Oberstein hat Reiseführercharakter.

Neben den Sehenswürdigkeiten und Freizeitangeboten bewerben rund 90 bebilderte Hausanzeigen die Gastgeberangebote des Nahelandes. Ergänzt wird der Katalog durch die Zeileneinträge, die auf 30 Seiten dem Gast einen schnellen Überblick über das Gesamtangebot an Hotels, Pensionen, Privatzimmer- und Ferienwohnungsangeboten verschaffen. Anreisetipps, Info-Adressen, ein RNN-Liniennetzplan und eine große Übersichtskarte runden den Servicekatalog ab.

Der neue Naheland-Urlaubskatalog 2011, der dazu einlädt, die vielfältige Region zwischen dem Bostalsee und Bingen am Rhein zu entdecken, kann im Internet unter www.naheland.net als Online-Blätterkatalog angeschaut werden und kostenlos angefordert werden bei der Naheland-Touristik in Kirn.

Infos: Naheland-Touristik, Tel. 06752/137 610, E-Mail: info @naheland.net