Neues Angebot in Himmerod

Advent ist weit mehr als eine Zeit des Kaufens und Verschenkens. Advent ist eine Zeit des Abschaltens und Leisewerdens, eine Zeit des Nachdenkens und der Vorfreude.

Mit Hinhören, Beten, Schweigen und gemeinsamem Singen (Taizé-Lieder) sich ganz bewusst Zeit nehmen, das bietet Pater Stephan jeweils am späten Freitagabend der kommenden Adventszeit in Himmerod an. In der nächtlichen Atmosphäre der Abteikirche sitzen die Teilnehmer im Chorgestühl, lauschen den Texten und Liedern und schließen den Abend mit einem Lichtergang. Los geht es am kommenden Freitag, 25. November, um 20.30 Uhr. Einen Tag später, am Samstag, 26. November, findet um 19 Uhr wieder die Himmeroder Nacht statt. red