Parteien : Neues Führungsteam

(red) Nach dem Ausscheiden der bisherigen Fraktionsvorsitzenden Nadine Zender aus der Fraktion formieren sich die Mitglieder in der Wittlicher SPD neu. Zender hat ihren Hauptwohnsitz nach außerhalb des Kreisgebiets verlegt und scheidet aus Stadtrat und  Kreistag aus.

Die Aufgaben der Fraktionsführung werden von den beiden stellvertretenden Vorsitzenden, Ralf Dörrenbecher und Erika Werner,  als gemeinsame Vorsitzende der Fraktion übernommen. Unterstützt werden sie  durch Joachim Gerke als stellvertretenden Vorsitzenden. Maria Klein rückt in den Stadtrat nach. Der SPD-Ortsverein wählte Bernhard Lehnen zum Vorsitzenden. Das Foto zeigt von links: Bernhard Lehnen, Erika Werner, Maria Klein und Ralf Dörrenbächer. Foto: privat

Mehr von Volksfreund