1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Neues Messgewand für Pfarrei Maria Himmelfahrt in Wittlich-Bombogen

Glaube : Neues Marienmessgewand für Pfarrgemeinde in Wittlich-Bombogen

(red) Die Bom­bogener Pfarrkirche hatte kein Marienmessgewand, jedoch eine Marienfahne. Deren Motive hat Schönstattschwester Salome in Vallendar mit großem künstlerischem Geschick und mühsamer Hand­arbeit auf neuen Stoff übertragen.

 Kaplan Carsten Scher bei seinem Abschiedsgottesdienst in Bombogen im neuen Messgewand. Es wurde bei den Schönstattschwestern in Vallendar gefertigt.
Kaplan Carsten Scher bei seinem Abschiedsgottesdienst in Bombogen im neuen Messgewand. Es wurde bei den Schönstattschwestern in Vallendar gefertigt. Foto: Karin Ballmann
 Kaplan Carsten Scher bei seinem Abschiedsgottesdienst in Bombogen im neuen Messgewand. Es wurde bei den Schönstattschwestern in Vallendar gefertigt.
Kaplan Carsten Scher bei seinem Abschiedsgottesdienst in Bombogen im neuen Messgewand. Es wurde bei den Schönstattschwestern in Vallendar gefertigt. Foto: Karin Ballmann

Die Frauengemeinschaft Bombogen übernahm die Kosten dafür. So entstand ein schönes Messgewand. Beim Patronatsfest Mariä Himmelfahrt wurde es der Gemeinde präsentiert und gesegnet. Mit diesem festlichen Gottesdienst nahm Kaplan Carsten Scher Abschied. Er wird Pfarrverwalter in Ochtendung. Susanne Burkhard vom Ortsbeirat und Karin Ballmann vom Pfarrgemeinderat dankten ihm für die sehr gute Zusammenarbeit. Foto: Karin Ballmann