Neues Mitglied für den Gemeinderat

Großlittgen. (jso) Reinhold Graf wird bei der Sitzung des Gemeinderats Großlittgen am Mittwoch, 9. Juni, als neues Ratsmitglied verpflichtet. Er ersetzt Klaus Weiler, der aus gesundheitlichen Gründen ausscheiden muss.

Auch über den Windwurfschaden des Sturms Xynthia, die Sanierung des Turnhallendaches und den Zuschussantrag für das Kloster Himmerod wird gesprochen. Außerdem wird diskutiert, ob eine Straßenleuchte umgesetzt und ein Beamer und Notebook angeschafft werden sollen. Ein weiteres Thema ist die Geschwindigkeitsbeschränkung in der Gartenstraße. Die Sitzung findet im Pfarrheim Großlittgen ab 19 Uhr statt.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort