Neues Theaterstück in Wengerohr

"Cola, Cash und Kaugummi" heißt das neue Theaterstück der Theatergruppe Wengerohr. Die Proben laufen bereits auf Hochtouren.

Wengerohr. (red) Das Lustspiel von Bernd Gombold, etwas abgeändert auf Wengerohr und Umgebung, verspricht großen Spaß. Eine Besonderheit in Wengerohr: Die Schauspieler sprechen ihren jeweiligen Heimatdialekt. Da in Wengerohr sehr viele Zugezogene leben, ergibt sich daraus ein Mix aus verschiedenen Sprachen von Pfälzisch über Moselländisch, Eifeler Platt bis zum Kölschen Dialekt. Die Aufführungen finden in "Linde's Brasserie" statt. Termine: Samstag, 30. Oktober, 20 Uhr; Freitag, 5. November, Samstag, 6. November, jeweils 20 Uhr. Karten gibt es für sechs Euro im Vorverkauf im Gasthaus "Servatius", bei der Touristinformation in Wittlich, Neustraße 18, sowie bei Elke Jarisch, Telefon 06571/93409.