1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Noch einige Tage Arbeit am Edison-Kreisel

Noch einige Tage Arbeit am Edison-Kreisel

Bis Ende der Woche müssen Verkehrsteilnehmer auf der L 52 am Stadtausgang von Wittlich Richtung Altrich noch mit Behinderungen rechnen. Grund dafür sind Bauarbeiten auf dem neuen Kreisel an der Edisonstraße.

Es werden die bislang fehlende Deckschicht aufgebracht und Restarbeiten erledigt. Der Kreisverkehrsplatz ersetzt eine der letzten Ampelanlagen in der Stadt. Er soll den Verkehr an diesem Knotenpunkt zwischen Schloßstraße und B 49 flüssiger ablaufen lassen. Mit der Fertigstellung der Ortsumgehung Wengerohr wird die Zahl der Fahrzeuge in diesem Streckenabschnitt stark ansteigen. har/TV-Foto: Klaus Kimmling