Nosaxnofun am Sonntag, 18. Februar in der Villa Romana

Musik : Saxofone regen zum Lächeln an

Nosaxnofun, die kleinste Big Band im Landkreis, hat es sich zur Aufgabe gemacht, mit ihren Saxophonen ein Lächeln auf das Gesicht ihrer Zuhörer zu zaubern. Unter der Leitung von Axel Schmitt spielen die Musiker in ihrem aktuellen Programm Titel  von Glenn Miller und anderen Big Band-Größen, Pop der Beatles, schwungvolle Gospelmusik und bekannte Filmmusikstandards.

Am Sonntag, 18. Februar ist die Band bei freiem Eintritt ab 16 Uhr in der Villa Romana in Veldenz zu hören. Das Haus ist an diesem Tag ab 14.30 Uhr für Besichtigungen und ein gemütliches Beisammensein bei Kaffee und Kuchen geöffnet. Mit diesem vorerst letzten Konzert in der Villa Romana verabschiedet sich die Band in die Frühlings- und Sommerpause. 

Mehr von Volksfreund