1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Nuegstaltung des Platzes vor St. Markus verzögert sich

Stadtbild : Angebotspreise für Neubau des Kirchenvorplatzes zu hoch

(cmo) Die Neugestaltung des Kirchenvorplatzes im Herzen der Stadt Wittlich ist schon lange beschlossene Sache. Das Areal vor der katholischen Pfarrkirche St. Markus soll umgestaltet und zudem barrierefrei werden.

Ein Durchgang zwischen Kirch- und Karrstraße soll das möglich machen. Aber warum kommt das Projekt, obwohl es beschlossen ist, nicht voran? Woran hakt es? Unsere Zeitung hat die Verwaltung der Stadt Wittlich um Auskunft gebeten. Die Baumaßnahme müsse erneut ausgeschrieben werden, „da aufgrund der aktuellen Marktsituation kein wirtschaftliches Angebot abgegeben wurde“, erklärt die Verwaltung. Foto: Christian Moeris