Nur geringe Sturmschäden

BERNKASTEL-KUES. (red) Die Einsätze der Polizei wegen Sturmschäden hielten sich nach einer Bilanz vom Wochenanfang in Grenzen. Lediglich am Samstag gab es vereinzelte Einsätze, so zwischen 18.15 und 20 Uhr: Auf der L 47 am Ortsausgang von Wehlen stürzte ein Baum auf die Fahrbahn, in Kinheim stürzte ein Strommast um, wodurch der Strom ausfiel, und in Burgen war die Stromversorgung in der Veldenzer Straße unterbrochen, weil eine Pappel auf die Leitungen gefallen war.

Mehr von Volksfreund