1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

ÖPNV: Buslinien werden öffentlich ausgeschrieben

ÖPNV: Buslinien werden öffentlich ausgeschrieben

Bernkastel-Wittlich (will) Das neue ÖPNV-Konzept nimmt Formen an: Ab Spätsommer 2019 sollen die Busse auf den neu zusammengefassten Linien entlang der Mosel fahren (der TV berichtete mehrfach). Jetzt hat der Kreistag beschlossen, die Vorabbekanntmachung für das sogenannte Linienbündel "Mosel" im Amtsblatt derEuropäischen Union zu veröffentlichen.

Das ist nötig, um das Interesse an Unternehmen zu klären, die das geplante Angebot eigenwirtschaftlich betreiben wollen. Da der Öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV) allerdings ein Zuschussgeschäft ist, ist davon nicht auszugehen. Soweit kein eigenwirtschaftliches Angebot vorliegt, werden die Linien ausgeschrieben. Zeitgleich mit der Moselstrecke im Kreis Bernkastel-Wittlich sollen im Spätsommer 2019 auch die angrenzenden Linien römische Weinstraße und Trierer Land (Kreis Trier-Saarburg) und am 15. Dezember 2019 Südeifel (Eifelkreis Bitburg-Prüm) starten.
Im Kreis Bernkastel-Wittlich sollen die drei verbleibenden Linienbündel später starten: Eifel-Kondelwald im Dezember 2021 sowie Hunsrück und Wittlicher Land im Dezember 2025.