1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Offene Keller und Fahrt in die Nacht

Offene Keller und Fahrt in die Nacht

Brauneberg. (red) Vier Tage lang, vom 22. bis 25. Mai, sind in Brauneberg zehn Winzerkeller geöffnet. Beginn ist am Donnerstag (Fronleichnam) um 10 Uhr. An den übrigen Tagen sind die Betriebe jeweils ab 11 Uhr geöffnet.

Einer der Höhepunkte ist am Freitag, 20 Uhr, die Veranstaltung "Fahrt in die Nacht — Auf den Wellen der Mosel". Bei der zweieinhalbstündigen Schifffahrt werden zehn Weine probiert. Kommentatoren sind Ortsweinkönigin Lisa I. und Winzermeister Kurt Kranz. Die musikalische Umrahmung übernimmt der singende Kellermeister Franz Heil. Die Teilnahme kostet 13 Euro (im Vorverkauf zwölf Euro). Karten gibt es im Touristikbüro, Telefon 06534/933333.