Offenes Singen am Stadtturm

"So vieles die Mosel zu bieten hat. Kommt her und vergesst eure Sorgen.

" Mit diesem Lied vom alten Stadtturm will der Gefangenenchor Traben-Trarbach am Freitag, 1. August, um 18 Uhr zum Offenen Singen am alten Stadtturm in Trarbach einladen. Die Leitung liegt zum vierten Male in Folge in den Händen von Chorleiter Heinrich Kappel. Den Chor begleiten werden Musiker an Gitarre, Saxofon, Akkordeon und Trompete.
Wer gerne alte und schöne Lieder mitsingen möchte, ist willkommen. red