1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Ohne Führerschein mit Auto unterwegs

Ohne Führerschein mit Auto unterwegs

Kröv. (red) Seine extrem un sichere Fahrweise ist einem jungen Autofahrer ohne Führerschein zum Verhängnis geworden. Der 19-Jährige war am Neujahrstag gegen Mittag von Kinheim in Richtung Kröv unterwegs.

Einem ihm zufällig nachfahrenden Beamten der Polizeiinspektion Bernkastel-Kues, der gerade seinen Dienst beendet hatte und auf dem Nachhauseweg war, fiel auf, dass der junge Mann ruckhaft und in Schlangenlinien fuhr. Kurzerhand informierte der Polizeibeamte per Mobiltelefon seine Kollegen in Bernkastel-Kues. Bevor ein Streifenwagen in Kröv eintraf, hatte der Kollege den Autofahrer aber bereits in Kröv anhalten können.

Es stellte sich heraus, dass der 19-Jährige noch nie einen Führerschein besessen hatte. Die Schlüssel des Autos hatte er wohl ohne Wissen seiner Freundin an sich genommen, um mit deren Wagen eine frühere Freundin von sich nach Hause zu fahren.

Sein Handeln kommt ihn nun teuer zu stehen: Gegen den bereits polizeibekannten Mann wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Fahrens ohne Führerschein eingeleitet.