1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Oktoberfest: Zwei alkoholisierte Gäste geraten aneinenander

Oktoberfest: Zwei alkoholisierte Gäste geraten aneinenander

Am verlängerten Wochenende gab es drei musikalische Veranstaltungen auf dem Bungerts Oktoberfest in Wittlich Während die mit rund 4500 Besuchern ausverkaufte Veranstaltung am Donnertagabend und die Veranstaltung mit etwa 700 Besuchern am Freitagabend ohne besondere Vorkommnisse verliefen, kam es am Samstagabend, als rund 3000 Menschen im Festzelt feierten, zu zwei Körperverletzungsdelikten. Wie die Polizei berichtet, gerieten zwei alkoholisierte Gäste in Streit.

In dessen Verlauf schlug einer der Kontrahenten dem anderen mit der Faust ins Gesicht. Ein weiterer alkoholisierter Gast wurde verletzt, als er nach Ende der Veranstaltung von einem Mitarbeiter des eingesetzten Security-Unternehmens aus dem Festzelt geführt wurde. redWeitere Polizeimeldungen im Internet unter:volksfreund.de/blaulicht