Open Air auf dem Dauner Burgberg

Dort, wo einst die Grafen zu Daun ihre Burg erbauten, erklingen am Samstag, 6. Juli, um 20.30 Uhr unvergessene Evergreens der jüngeren Musikgeschichte. Meilensteine aus fünf Jahrzehnten Musikgeschichte und ein wundervoller Blick über das einzigartige Liesertal.


Dieses Erlebnis erwartet die Besucher beim Open-Air-Konzert von Simply Unplugged und dem Acoustic Rock Orchestra auf dem Dauner Burgberg. Horst Friedrich, Peter Spang und Eddie Gimler werden zur Gitarre greifen.
Anlässlich ihres zehnjährigen Bestehens im Jahre 2009 erfüllten sich die Musiker einen Wunsch. Erstmals gingen sie gemeinsam mit dem Acoustic Rock Orchestra unter der Leitung von Thomas Bernardy auf Tour.
Auf der Songliste stehen Klassiker, bestehend aus unvergessenen Gitarrenhits der 1960er Jahre bis heute, orchestral mit Streich- und Blasinstrumenten arrangiert und somit ein neues Klangerlebnis.
Das Acoustic Rock Orchestra besteht aus 14 Mitgliedern der Deutschen Radio Philharmonie Saarbrücken/Kaiserslautern, das aus dem Zusammenschluss zweier traditionsreicher Orchester - dem Sinfonieorchester Saarbrücken (SR) und dem SWR-Rundfunkorchester Kaiserslautern - hervorgegangen ist. red

Eintrittskarten für den Konzertabend im Forum Daun und
unter
www.klassikaufdemvulkan.de