Oper Aida im Steinbruch Juchem

Herrstein Auf einen Abend in einer besonderen Atmosphäre können sich Opernfreunde schon jetzt freuen: Am Samstag, 10. August 2013, wird in der Naturkulisse "Steinbruch Juchem" in Niederwörresbach/Gerach in der Nähe von Idar-Oberstein die Oper Aida von Verdi aufgeführt. Michael Vaccaro leitet die Opera Classica Europa.

Verdis Meisterwerk zählt seit der Uraufführung am 24. Dezember 1871 in Kairo zu den berühmtesten Opern. Die Handlung versetzt das Publikum in die Zeit der Pharaonen und erzählt die Geschichte der entführten äthiopischen Königstochter Aida. Beeindruckende Chöre, berühmte Arien wie "Celeste Aida" oder "Ritorna vincitor", das Terzett "O terra, addio" und nicht zuletzt der "Triumphmarsch" begeistern das Publikum. red
Karten gibt es bei der Verbandsgemeindeverwaltung Herrstein-Tourismusbüro, Telefon 06785/79104 oder E-Mail: info@edelsteinstrasse.de.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort