Opernsängerin Kirstin Chávez singt in Himmerod

Großlittgen · Die Opernsängerin Kirstin Chávez kommt gemeinsam mit dem Straßburger Münsterorganisten Marc Baumann in die Eifel. Das Konzert findet am Sonntag, 7. November, im Rahmen des Himmeroder Orgelsommers statt.

Neben "Ave Maria"-Vertonungen von Bach/Gounod, Schubert, Fauré und Saint-Saëns stehen Werke von Louis Vierne und Gustav Mahler auf dem Programm. Dazu erklingen Orgelsolowerke von Bach und Vierne.
Um eine Spende wird gebeten. Mit dem Geld soll die Himmeroder Konzertreihe aufrechterhalten werden. red