1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Opferstock in Pünderich aufgebrochen

Opferstock in Pünderich aufgebrochen

Ein oder mehrere Täter haben in der katholischen Pfarrkirche Maria Himmelfahrt den Opferstock aufgebrochen und das Geld gestohlen. Nach Polizeiangaben ereignete sich die Tat am Mittwoch, 18. September, zwischen 8 und 19 Uhr.

redZeugen werden gebeten, sich zu melden: pizell@polizei.rlp. de, Telefon 06542/98670 oder Fax 06542/986750.