Ortsgemeinderat Plein entscheidet über Mobilfunkmast

Politik : Ortsgemeinderat entscheidet über Mobilfunkmast

Der Ortsgemeinderat Plein plant seit Dezember 2018, gemeindeeigene Grundstücke zur Errichtung und den Betrieb eines Mobilfunkmastes zur Verpachtung bereitzustellen.

Mit dem Antennenträger soll die Mobilfunknetzabdeckung in Plein dauerhaft und nachhaltig verbessert werden. Wie sich die Pläne umsetzen lassen, wurde der Bevölkerung sowie dem Gemeinderat in einer Informationsveranstaltung durch ein Telekommunikationsunternehmen vorgestellt. Mit der Informationsveranstaltung sollten etwaige Bedenken gegen das Projekt bereits im Vorfeld ausgeräumt werden. Während ihrer Sitzung am heutigen Donnerstagabend, die um 20 Uhr im Gemeindehaus beginnt, wollen die Ortsgemeinderatsmitglieder  nun darüber entscheiden, ob sie der Errichtung eines Mobilfunkmastes auf einem gemeindeeigenen Grundstück innerhalb der Ortslage zustimmen.

Mehr von Volksfreund