1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Heimat: Ortsporträt über Dierfeld

Heimat : Ortsporträt über Dierfeld

Schon seit mehreren Jahren sendet das SWR Fernsehen in der Reihe „Hierzuland“  Ortsporträts. Ein sechseinhalb Minuten langer Beitrag über die Kreisstraße in Dierfeld läuft am Donnerstag, 11. April, ab 18.45 Uhr in der „Landesschau Rheinland-Pfalz“.

Dierfeld ist die kleinste Gemeinde in Rheinland-Pfalz. Ein Gutshof mit Wohnschloss, ein Gartenbaubetrieb und 180 Hektar Land – ein kleines Stück heile Welt in der Eifel, das von der Familie von Greve-Dierfeld bewohnt und bewirtschaftet wird. Roderich von Greve-Dierfeld hat den Gutshof mit Gartenbaubetrieb von seinem Vater übernommen. Mit drei polnischen Mitarbeitern produziert er Schmuckgrün aus Nadelgehölzen. Seit 1909 und drei Generationen ist der Gutshof in Familienbesitz.