Ortsverband feiert Jubiläum

Auf 60 erfolgreiche Jahre blickt der VdK Ürzig zurück. Im kommenden Jahr steht Karl Zender dem Verband vor.

Ürzig. (red) Von einer erfreulichen Mitglieder-Entwicklung in den vergangenen 60 Jahren konnte Ortsverbandsvorsitzender Karl Zender auf der Jahreshauptversammlung des VdK-Ortsverbandes Ürzig den anwesenden Mitgliedern berichten. Außerdem dankte er den ehrenamtlichen Helfern sowie den Mitgliedern des Sozialverbandes für ihre Hilfe bei Projekten. Kreisverbandsvorsitzende Marita Horn sprach in ihrer Begrüßung den Dank des Vorstandes aus und wünschte auch weiterhin gute Zusammenarbeit. Mit einem Bericht über die Änderungen beim Rentenrecht und auch über die neue Gesetzgebung in der Arbeitslosenversicherung informierte die Kreisverbandsgeschäftsführerin Ludwina Schäfer die Anwesenden.Die Neuwahl des Vorstandes brachte folgendes Ergebnis: Ortsverbandsvorsitzender Karl Zender, stellvertretender Vorsitzender Martin Erbes, Kassiererin Monika Thiesen, Schriftführerin Anne Oster, Ortsverbandsfrauenbetreuerin Margot Erbes, Beisitzer Gertrud Zender und Günter Schuppe, Kassenprüfer Dieter Anger und Werner Oster.