Ostern in Traben-Trarbach

TRABEN-TRARBACH. (red) Jazz und Sakralmusik, Ostereierschießen und geöffnete Museen: Mit einem attraktiven Programm erwartet Traben-Trarbach seine Ostergäste.

Schon seit mehreren Wochen wird mit einer Broschüre, die eine ganze Palette von Oster-Pauschalarrangements präsentiert, für die Osterfeiertage an der Mosel geworben. Dabei nimmt der umfangreiche und attraktive Veranstaltungskalender wieder eine wichtige Rolle ein. Neben Wanderungen, Führungen, Weinproben sind kulturelle Veranstaltungen als herausragende Events zu nennen:Am Karsamstag, 19. April, findet um 17 Uhr in der evangelischen Kirche Traben ein Passionskonzert mit dem Traben-Trarbacher Kammerchor und dem Schöneck-Ensemble aus Koblenz unter der Gesamtleitung von Jürgen Rehberg statt.Am Ostersonntag, 20. April, wollen dann die Musiker der "Running Wild Jazzband" die Gäste mit fröhlichem Osterjazz erfreuen - und zwar ab 16 Uhr am Moselufer Trarbach und ab 18 Uhr am Moselufer Traben.Traditionell findet auch wieder das Ostereierschießen im Vereinshaus auf der Schott statt und für ihre Besucher haben natürlich auch die Moseltherme, das Mittelmosel-Museum, das Spielzeug-Museum, das Ikonenzentrum, der Minigolfplatz und die Heimatstuben Enkirch geöffnet.Ein farbig gestaltetes Faltblatt informiert ausführlich über die einzelnen Veranstaltungen und ist bei der Tourist-Information Traben-Trarbach kostenlos erhältlich.