1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Parkplatz wird archäologisch untersucht

Parkplatz wird archäologisch untersucht

Das Gelände des Parkplatzes in der Karrstraße hat geschichtsträchtigen Boden. Unter anderem gab es dort eine Klosteranlage, deren Lage und Ausdehnung nun festgestellt werden soll.

Der Parkplatz wird daher von Montag, 9. Juli, 17 Uhr, bis Dienstag, 10. Juli, ca. 20 Uhr, für eine archäologische Radar- untersuchung gesperrt. red