PERSONALIE

DORIS DELLWO, aus Hermeskeil, Erzieherin in der Kindertagesstätte Berglicht feierte ihr 25. Dienstjubiläum. Nach dem erfolgreichen Abschluss ihres Berufspraktikums im Rahmen der Ausbildung zur Staatlich anerkannten Erzieherin im damaligen Kindergarten Berglicht wurde sie dort im Juli 1981 als Staatlich anerkannte Erzieherin eingestellt, in dem sie bis heute tätig ist.

In einer Feier dankten und gratulierten der Jubilarin unter anderem die Kindergartenkinder, die stellvertretende Kindertagesstättenleiterin sowie Ortsbürgermeister Gerhard Oberweis. MARTIN LIESCH, Verwaltungsfachwirt und ALFRED LOCH, Gemeindeinspektor, beide bei der Gemeindeverwaltung Morbach, feierten ihr 25. Dienstjubiläum. Martin Liesch begann 1981 mit der Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten bei der Gemeindeverwaltung Morbach und wurde 1984 übernommen. Sein Einsatz erfolgte zunächst in der Schul- und Sozialverwaltung und 1986 wechselte er in das Personalwesen. Nach Bestehen der Zweiten Angestelltenprüfung wurde Liesch 1994 die Funktion des Stellvertretenden Abteilungsleiters der Zentralverwaltung und des Stellvertretenden Büroleiters übertragen. Seit 2001 ist er auch für Gemeindekindergärten zuständig. Als Dienstanfänger für die Laufbahn des mittleren nichttechnischen Verwaltungsdienstes startete Alfred Loch ebenfalls 1981 bei der Gemeindeverwaltung Morbach seine Berufslaufbahn. Die Laufbahnprüfung für den gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienst legte Loch 1995 ab. Nach mehrjähriger Tätigkeit als Standesbeamte ist Loch seit 2005 in der Zentralverwaltung im Bereich der Vollstreckung, des Versicherungswesens und des Beschaffungswesens tätig.

Mehr von Volksfreund