PERSONALIE

DIENSTJUBILÄUM. Auf eine 25-jährige Dienstzeit im Wasser- und Schifffahrtsamt Trier, Schleuse Wintrich kann Klaus Heil aus Lieser zurückblicken. Im Rahmen einer Feierstunde an der Staustufe würdigte der Leiter des Wasser- und Schifffahrtsamt Trier, Joachim Gährs, die Verdienste des Jubilars und überreichte ihm die Dankurkunde des Präsidenten der Wasser- und Schifffahrtsdirektion Südwest. Klaus Heil beendete 1966 erfolgreich eine Lehre zum Kfz-Mechaniker und begann nach mehrjähriger Tätigkeit in seinem Beruf 1979 seine Tätigkeit als Schleusen- und Wehrgehilfe. Er begann auf der Schleuse Zeltingen und wechselte nach wenigen Monaten zur Schleuse Wintrich. 1986 wurde Klaus Heil zum Schichtleiter bestellt und ist im Schichtdienst auf der Schleusen und Wehranlage in Wintrich tätig. Die Arbeitskollegen sowie der Leiter des Außenbezirkes überreichten dem Jubilar Präsente und die Glückwünsche des Personalrates überbrachte Uwe Trouet, der sich den Wünschen nach Gesundheit und Zufriedenheit anschloss.