Peugeotfahrer flieht von Unfallstelle

Peugeotfahrer flieht von Unfallstelle

Auf dem Lindenplatz ist in der Nacht von Donnerstag auf Freitag ein Abgrenzungspoller beschädigt worden. Ein Autofahrer hat den Pfahl offensichtlich beim Rückwärtsfahren umgeknickt, berichtet die Polizei.

Anhand einer zerbrochenen Rückleuchte konnten die Beamten feststellen, dass es sich bei dem Auto um einen Peugeot 206 handelt. red
Hinweise an die Polizei unter Telefon 06542/98670.