1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Pflasterarbeiten auf dem Marktplatz

Pflasterarbeiten auf dem Marktplatz

Die mechanische Belastung des Fahrzeugverkehrs hat das Natursteinpflaster, insbesondere der Bereich "Ausfahrt Marktplatz in Richtung Himmeroder Straße", stark in Mitleidenschaft gezogen, teilt die Stadt Wittlich mit. Besonders Fußgänger sind durch lose Steine und offene Fugen gefährdet.

Deshalb wird der Marktplatz von einer Fachfirma saniert. Die Arbeiten sind voraussichtlich am 17. September abgeschlossen. Zur Aushärtung des Unterbetons und der Fugen muss der Bereich aber noch bis zur 39 Kalenderwoche gesperrt bleiben. (hpl)/TV-Foto: Hans-Peter Linz