Piks Swing Company und Hotrod bei der Sommerbühne Bernkastel-Kues

Konzert : Swing, Latin und Rock-Hits der 1970er

(red) Die Bands „Piks Swing Company“ und „Hot­Rod“ rocken am Donnerstag, 1. August, ab 18 Uhr die Sommerbühne am Gestade in Bernkastel-Kues. Die Piks alias Holger Bracht (Schlagzeug), Thomas Desch (Saxophon, Klarinette), Mark Schelzke (Akkordeon, Klavier) und Edgar Weidert (Kontrabass) spielen Dixie, Swing, Latin und Evergreens.

Die Musiker Bernd Erasmy (Schlagzeug), Thomas Esch (Gesang und Bass) und Rainer Wollmann (E-Gitarre) des Trios HotRod (Foto) interpretieren Rock-Klassiker aus den 1970er und 1980er Jahren. Zum ihrem Repertoire gehören Songs von Guns N’ Roses, AC/DC, Aerosmith und Dire Straits. Der Eintritt ist frei.

  Foto: HotRod

Mehr von Volksfreund