Pizza-Unternehmer spricht bei Nacht der Wirtschaft

Birkenfeld · Unternehmer Gottfried Hares schildert in der Nacht der Wirtschaft am Mittwoch, 7. Mai, ab 17.30 Uhr am Umwelt-Campus die Erfolgsgeschichte von Pizza Wagner, einem regional angesiedeltes Unternehmen aus dem saarländischen Nonnweiler-Braunshausen, das zum Global Player wurde. Seit Gründung führte die Familie Hares das Familienunternehmen, bevor es im vergangenen Jahr an Nestlé verkauft wurde.

In seinem Vortrag bietet Gottfried Hares einen spannenden Einblick von den Anfängen des Unternehmens in einer Dorfbäckerei, dem späteren Eintritt in das internationale Geschäft bis hin zur Regelung der Unternehmensnachfolge und dem Verkauf an Nestlé im Jahr 2013. Der Weg vom No-Name-Produkt zum Markenartikel, der mit der Zielsetzung der Qualitäts- und Markenführerschaft etabliert wurde, wird veranschaulicht. Abschließend wird Hares über die aktuellen Aktivitäten der Wagner Holding sowie das regionale Engagement sprechen. Die Ergebnisse der jüngsten Marktforschungsstudie der Campus-Professoren Dr. Thorsten Schaper und Dr. Rita Spatz sind ebenfalls Programm. red
Anmeldungen unter www.umwelt-campus.de oder c.biehl@umwelt-campus.de

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort