Plage auf zwei Beinen

Nilgänse entwickeln sich in Bernkastel-Kues und Traben-Trarbach zur Plage. In Bernkastel-Kues wird im Dezember die Gefahrenabwehrverordnung geändert und ein Fütterungsverbot verhängt.

Damit können unbelehrbare Menschen, die weiter füttern, bestraft werden. In Traben-Trarbach ist noch keine Entscheidung gefallen.
(cb)/Foto:Klaus Kimmling