1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Platz für Häuslebauer in der VG Wittlich-Land

Altrich/Klausen : Platz für Häuslebauer in der VG Wittlich-Land

  Mit Bruch, Laufeld, Altrich, Dreis, Klausen und Plein verfolgen derzeit sechs Gemeinden innerhalb der VG Wittlich-Land das Ziel, neue Wohngebiete zu schaffen. Diese Thematik stand auch auf der Tagesordnung des Verbandsgemeinderates, der am Mittwochabend, 12. Februar, zu einer öffentlichen Sitzung in Plein zusammengekommen ist.

Denn für die Umsetzung der Wohngebiete, die allesamt auf landwirtschaftlichen Flächen geplant sind, ist eine Änderung des Flächennutzungsplans notwendig.  Den größten Umfang haben die Planungen in Klausen. Das Plangebiet dort hat eine Größe von 2,9 Hektar. Altrich folgt auf dem zweiten Platz mit 2,8 Hektar. In Bruch umfasst das Plangebiet1,9 Hektar. Im Gegenzug für die geplanten Wohnbauflächen sollen die Gemeinden Flächen zum Tausch anbieten, die als „Fläche für die Landwirtschaft“ ausgewiesen werden sollen.