1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Plötzlicher Angriff auf zwei Jugendliche

Plötzlicher Angriff auf zwei Jugendliche

Veldenz. (red) Zwei 16-jährige Jugendliche sind am Samstagmorgen gegen 3.30 Uhr in der Raiffeisenstraße in Veldenz überfallen worden. Sie waren auf dem Heimweg von einer Mallorca-Party am Sportplatz.

Am Ende der Straße trafen sie auf zwei Personen, die sie plötzlich angriffen. Einer der Angreifer rammte seinem Gegenüber den Kopf in den Bauch und nahm ihn in den Schwitzkasten. Der andere schlug und trat auf den zweiten 16-Jährigen ein. Einem der Überfallenen wurde die Geldbörse von einer Kette gerissen. Die Täter nahmen beiden auch die Handys ab. Im Rahmen größerer Ermittlungen, die sich fast über den ganzen Samstag hinzogen, ermittelten Beamte der Polizeiinspektion Bernkastel-Kues dann zwei 17-Jährige aus Bernkastel-Kues und Traben-Trarbach als Täter. Bei der Durchsuchung der Wohnung in Bernkastel-Kues wurden die gestohlenen Han dys aufgefunden. Diese hatte einer der Tatverdächtigen in einem Teppich versteckt. Beide sind bereits strafrechtlich erheblich in Erscheinung getreten und stehen unter Bewährung.