1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Politiker diskutieren Projekte - Bürger haken nach

Politiker diskutieren Projekte - Bürger haken nach

Zur 16. CDU-Hunsrück-Konferenz unter dem Motto "Energiewende in Deutschland und die Folgen für den Hunsrück" laden die CDU-Kreisverbände Rhein-Hunsrück, Bernkastel-Wittlich, Birkenfeld, Bad Kreuznach und Cochem-Zell alle Bürger für Mittwoch, 15. Mai, um 19 Uhr nach Rhaunen in das katholische Pfarrheim in der Kirchstraße ein. Die im Rahmen der Energiewende angestoßenen Projekte in der Verbandsgemeinde Rhaunen werden durch Bürgermeister Georg Dräger vorgestellt.

Zum Thema "Energiewende aus Sicht der Nachbarn" werden der Bürgermeister der Einheitsgemeinde Morbach, Andreas Hackethal, und der Beigeordnete des Rhein-Hunsrück-Kreises, Reinhard Klauer, referieren.
In der anschließenden Diskussionsrunde, an der auch die CDU-Bundestagskandidatin der Kreise Bad Kreuznach und Birkenfeld, Antje Lezius, teilnehmen wird, können die Teilnehmer Fragen stellen. Alle Bürger sind zur Hunsrück-Konferenz willkommen. red

Anmeldungen zur Konferenz nimmt die CDU-Kreisgeschäftsstelle in Simmern unter Telefon 06761/2688 oder per E-Mail an die Adresse cdu.rhk@t-online.de entgegen.