Polizei findet Drogen und Diebesgut

Monzelfeld. (red) Unbekannte haben in Monzelfeld in der Nacht zum Samstag aus einem Auto verschiedene Gegenstände, unter anderem ein Navigationsgerät, gestohlen. Die Polizei hatte eine Gruppe junger Männer in Verdacht, die sich mit einem Taxi kurz nach 4 Uhr nach Bernkastel bringen ließ.

Am frühen Samstagmorgen durchsuchten mehrere Beamten der Polizeiinspektion Bernkastel, eine Streife der Polizei Wittlich und ein Diensthundeführer mit Rauschgifthund einige Wohnungen im Stadtgebiet. Sie stellten Diebesgut sicher, unter anderem auch das gestohlene Navigationsgerät. Bei einem der Tatverdächtigen wurde eine geringe Menge Amphetamine vorgefunden. Die polizeilichen Ermittlungen dauern noch an.