Polizei sucht flüchtigen Verkehrsrowdy in Talling

Blaulicht : Polizei sucht flüchtigen Verkehrsrowdy in Talling

Erst fiel er durch seine rasante Fahrweise auf, dann wurde es gefährlich. Weil ein bisher Unbekannter in Talling möglicherweise andere Verkehrsteilnehmer durch seinen Fahrstil gefährdet hat, wird der Fahrer eines silbergrauen VW Touran von der Polizei gesucht.

Erst fiel er durch seine rasante Fahrweise auf, dann wurde es gefährlich. Weil ein bisher Unbekannter in Talling möglicherweise andere Verkehrsteilnehmer durch seinen Fahrstil gefährdet hat, wird der Fahrer eines silbergrauen VW Touran von der Polizei gesucht.
Um kurz vor 13 Uhr soll der Fahrer auf der Landesstraße 150 in Höhe der Abfahrt nach Talling mitten im Einmündungsbereich nicht nur viel zu schnell unterwegs gewesen sein sondern auch ein anderes Auto überholt haben – dabei ist das Überholen in diesem Bereich nicht zulässig. Dieser „heiße Reifen“ könnte nun allerdings Konsequenzen habe: Der Fahrer wird mittlerweile von der Polizei gesucht.

Auch weil noch unklar ist, ob beim Rasen und dem untersagten Überholmanöver weitere Verkehrsteilnehmer gefährdet wurden, sucht die Polizei Zeugen, die mehr Angaben zu dem möglichen Verkehrsrowdy machen können.

Sie werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Morbach zu melden unter Telefon 06533/93740 oder per E-Mail an pimorbach.wache@polizei.rlp.de

Mehr von Volksfreund